Powered by Blogger.

SOME FACTS ABOUT ME .. #2




Hallöchen, 
das Sommerloch ist überwunden und wir starten freudig in den Herbst.


Unter anderem aus diesem Grund habe ich mir gedacht, dass ich auch meinen Blog in 'neuem' Glanz erstrahlen lassen möchte. In diesem Sommer hatte ich schlichtweg keine Zeit für meinen Blog, was ich nicht unbedingt schade fand, da ich unheimlich tolle Sachen erleben durfte. Was ich erlebt und unternommen habe, werde ich euch schon ganz bald in einem Rückblick zeigen. Auf Instagram halte ich euch jedoch stets auf dem Laufenden (@laurentizia). 

1..
Ich liebe, liebe, liebe den Herbst.
Ganz klar hat für mich jede Jahreszeit seine schönen Seiten, doch der Herbst ist ganz klar mein Favorit. Anfangs gibt es die spätsommerlichen Tagen, an denen man abends noch gemütlich draußen sitzen kann, doch tagsüber ist die Hitze nicht mehr allzu unerträglich. Zudem mag ich es unglaublich gern durch die immer bunter werdenden Wälder zu spazieren, Kastanien und Nüsse zu sammeln und anschließend einen Kaffee oder heißen Kakao zu trinken/schlürfen. Ich finde es unfassbar toll eingekuschelt auf der Couch zu sitzen, ein gutes Buch zu lesen oder eben die liebste Serie zu schauen. Eine heiße Badewanne, ein selbst gebackener Apfelkuchen, das aushöhlen von Kürbissen und so weiter und so fort sind für mich einfach unvergessliche und unverzichtbare Erlebnisse in dieser Jahreszeit. Ich freue mich unglaublich auf die kommenden Monate <3 

2..

So spontan ich auch sein mag, so liebe ich Struktur in meinem Alltag. Aus diesem Grund kann ich es auch kaum noch abwarten, dass die Uni bald wieder beginnt. Dass ich dies einmal sagen würde, hätte ich auch nicht für möglich gehalten. Der Sommer war toll, ich habe viel erlebt, doch war jeder Tag anders - ein Schlafrhythmus existiert bei mir schon gar nicht mehr. Ich hoffe einfach, dass ein geregelter Tagesablauf mir und auch meine Gesundheit gut tun wird, denn aktuell fühle ich mich mehr schlapp und ausgelaugt, als erholt. 


3..

Ich habe einen extremen Faible für Vintage-Gedöns. So liebe ich es über Flohmärkte zu trödeln oder Mamas Kleiderschrank nach ein paar Schätzen zu durchwühlen. Manchmal findet man so schöne Sachen, welche Jahre lang in Vergessenheit geraten sind oder schlichtweg keine Beachtung erlangt haben. So finde ich es beispielsweise super, dass ich den alten Schallplattenspieler meines Großvaters bekam, um ihm wieder 'Leben einzuhauen'. Meiner Meinung nach erzählen gerade diese alten, 'eingestaubten' Dinge Geschichten, welche sich nur erahnen lassen. Dies ist für mich wahnsinnig interessant und spannend zu gleich, 

Kommentare

  1. Sehr cool :) Ich liebe den Herbst auch über alles!

    Liebe Grüße,
    Rica von Ivory Beauty

    AntwortenLöschen
  2. Was für ein super schöner Look, mir gefällt deine Sonnenbrille.
    Liebe Grüße,Darlene
    www.festzed.ch

    AntwortenLöschen

Konstruktive Kritik, sowie Lob und Verbesserungsvorschläge sind gern erwünscht. Beleidigungen werden jedoch gelöscht.