Powered by Blogger.

FASHIONFRIDAY - MOST BELOVED LOOK OF THE LAST DAYS










Halli Hallo meine Liebe,

ehe wir uns versehen ist schon wieder eine Woche vorüber und schon ist es wieder an der Zeit für einen neuen Fashion - Friday - Beitrag. Ich heutigen Post möchte ich die mein allerliebstes Outfit der letzten zwei Wochen vorstellen und glaub mir, hätte ich gekonnt so wäre ich wirklich ununterbrochen in diesem Look herumgestiefelt. 


Aber 'hey', dass wäre zum Einen nicht nur langweilig, sondern zum Anderen auch etwas doof für die übrigen Teile meines Kleiderschrankes, welche ohnehin zum Teil viel zu kurz kommen, aber das ich ein anderes leidiges Thema, welches ich mich ein andermal widmen werde .. 


Geshootet wurde der Look zwischen Tür und Angel. Erwartet habe ich von den Bildern nichts und ich bin wirklich total begeistert. Die Location ist aktuell für begrenze Zeit in unserem Garten vorzufinden. Das Holz im Hintergrund hat es mir sehr angetan und ich hatte schon eine hitzige Diskussion mit meinen Eltern, dass das Holz doch bleiben könne.. Es ist eben so, dass das Holz der letzte Rest meines geliebten Aprikosenbaumes ist, als Kind kletterte ich sehr gern auf diesem Baum und somit verbinde ich genau mit diesem Baum unzählige tolle Erlebnisse aus meiner Kindheit .. 

Leider musste mein Vater in Fällen. Der Baum hat nicht mehr getragen und war schon sehr alt, doch die Erinnerungen sind fest in meinem Gedächtnis manifestiert und ich bin mir sicher, dort werden sie auch noch eine weitere lange Zeit verankert sein. 





Der Look besteht wieder einmal durch & durch aus Lieblingsteilen. Aber nicht alle Teile habe ich neu gekauft. Wieso ich gern alt & neu mixe uns weswegen ich Vintage so gern habe, hatte ich euch ja bereits in diesem Beitrag verraten. 

Der Mantel beispielsweise stammt von Zara, doch erworben habe ihn Second Hand von Kleiderkreisel. Auch wenn Kleiderkreisel seinen Reiz mittlerweile verloren hat, habe ich in der vergangenen Zeit wirklich wunderschöne Teile dort erstobern können. Der Mantel hat mich vor zwei Jahren nur unglaubliche 20€ inkl. Versand gekostet und ist zu einem meiner treusten Begleiter geworden. Wie ich find eich er super easy lässiges wie schick zu stylen. Er ist wahnsinnig unkompliziert und noch dazu hält er kuschlig warm. 

Auch die Farbe des Mantels finde ich wahnsinnig schön, als cognac-braun könnte man es bezeichnen, obwohl er in manchem Licht auch einen eher rötlichen oder auch mehr gelblichen Einschlag in der Farbe bekommt. Die Farbe ist jedoch einfach super schön für den Herbst und passt ohnehin ungemein gut in die Farbpalette meines Kleiderschranks. Da ich mit meinem Sternzeichen des Steinbocks in das Element Erde falle, stehen mir diese Farben wohl eh am besten. Ob dies stimmt oder einfach nur  Humbug ist, wer weiß :D 





Der Pullover sowie die Hose sind meine Romanze des Herbstes. Beide habe ich erst neu erstanden und fühle mich in ihnen so wohl, dass ich beide Kleidungsstücke ma Liebsten nicht mehr ablegen wollen würde. 

Doch beginnen wir mit dem Pullover.. 
Als wir  nachdem wir vor zwei Wochenenden am Samstag bei Ikea waren, den Sonntag mit dem Aufbau der gekauften Artikel beschäftigt waren und dabei schneller fertig wurden als gedacht .. So beschlossen wir kurzerhand den nicht allzu bieten weg auf den Marktplatz in Angriff zu nehmen. In halle war das Lichterfest in vollem Gange, zumindest wenn man das so nennen mag, denn so spektakulär war es nicht, doch die Geschäfte hatten zum Sonntag verkaufsoffen und so stöberte ich mit meiner Mama durch den NewYorker.  Dort entdeckte ich meine große Liebe, den beigen Pullover mit dem wundervoll-kuscheligen Rollkragen. Es war bereits vor der Umkleide um mich geschehen, als ich ihn dann später auch noch anprobierte wollte ich ihn schon gar nicht mehr ausziehen.. Gekostet hat er mich gerade einmal 13€ und er hält so, so unglaublich warm. Die Qualität ist nicht die allerbeste, doch mit H&M und den übrigen Verdächtigen hält er allemal mit. Ein paar Knötchen bildet er leider, doch ich denke, dass ich durch das Tragen dicker Schals nicht zu vermeiden. Mit einem Fusselrassierer dürfte aber auch das wieder  zu regeln sein.



Nun aber zum zweiten Highlight meiner neusten Errungenschaften, der Camo-Jeans. Sie stammt von Zara, ist topaktuell und hat mich knapp 30€ gekostet, was zwar mehr ist, als ich für gewöhnlich für Hosen dieser Art ausgebe, doch die Qualität hat mich direkt überzeugt. Denn auch nach mehrmaligen Tragen bietet sich die Hose nicht und schwabbelt nicht eklig am Bein herum, wie ich es schon ot bei anderen Hosen kennenlernen musste. Auch eine Strumpfhose lässt sich bequem darunter tragen, so dass man auf keinen Fall zu frieren beginnen muss. 

Bei der Entscheidung, ob ich die Hose behalten sollte stieß ich jedoch an meine Grenzen .. Damals auf meinem allerersten Blog betitelte ich das Camouflage Muster noch als größte Modesünde überhaupt. Ich war der Meinung, es sei eine Schande in diesem Muster durch die Welt zu schlendern, während andere in dieser Kleidung kämpfen und ihr Leben geben würden. Doch mittlerweile sind wir nicht nur alle kleine Kämpfer, sondern sollten uns eben genau das in das Gedächtnis rufen. Ist es nicht eher eine Schande, dass gekämpft werden muss, dass man in dieser Kleidung sterben muss ... 

Für mich schließe ich zwecks Modesünden daher das Fazit : " Sage niemals nie!"



Meine Timberlands ..

besitze ich nun schon den dritten Winter und habe sie, wie soll ich sagen, denke ich erst jetzt so richtig lieben gelernt. Gemocht habe ich sie bisher schon sehr, keine Frage, doch wusste ich immer nicht so recht, wie ich sie zu stylen hatte. Ein paar tolle Looks wusste ich zu kombinieren keine Frage, denn gezeigt hatte ich sie euch bereits in diesem "how i style.." Beitrag. Einen etwas schickeren Look gab es hier zu sehen.

Doch nun mehr habe ich auch die Funktionalität dieser Suche für mich entdeckt. Sie zaubern eben nicht nur ein schlankes Bein und sind noch dazu wahnsinnig bequem, nein auch auf langen Spaziergängen halten sie die Füße nicht nur warm sondern auch trocken. Ich liebe es im Regen mit den Schuhen herumzulaufen und kann Leute nur belächeln, welche über kalte/ nasse Füße klagen. Wirklich ich kann euch allen Timberlands nur ans Herz legen, wie ich finde war es eine meiner besten Anschaffungen überhaupt! 

TIPP: Ganz klar ist so ein Kauf von teuren Schuhen eine Frage des Geldes. Doch wer sich für  Timberland Schuhe interessiert dem kann ich nur einen Blick in die Kinderabteilung empfehlen, denn dort werden die Schuhe bis einschließlich Größe 39 geführt. Am Modell an sich gibt es keinerlei Unterschiede. Der Unterschied liegt tatsächlich nur im Preis und der ist nicht zu knapp. Apropos sparen, im Outlet Center Wolfsburg befindet sich auch ein Timberland Store, wer also noch ein bissen mehr sparen möchte kann auch dort einmal vorbei schauen :)






So.. an dieser Stelle wünsche ich euch ein wundervolles Wochenende. Ich werde, insofern das Wetter mitspielt erneut einen Spaziergang mit meinen Eltern unternehmen.
Was hast du tolles geplant?

Über Feedback in den Kommentaren würde ich mich sehr freuen! <3

xx, 

Kommentare

  1. Wie hübsch die Kombi von Mantel, Pullover und Hose ist! Total gelungen. :)

    Liebste Grüße
    Dorina // Adeline und Gustav

    AntwortenLöschen
  2. Hey Laura,
    ein sehr schöner Herbstlook, den du präsentierst. Der Pulli sieht super kuschelig aus, der würde mir auch gut gefallen. Ich mag den Oversize-Look für den Winter total gerne, weil er so gemütlich ist, smile...
    Liebe Grüße und ein charmantes Wochenende,
    Mo
    www.just-take-a-look.berlin

    AntwortenLöschen
  3. Super schönes Outfit! Der Pulli ist bestimmt mega kuschelig und der Mantel sieht einfach nur toll aus:)!
    Hab noch ein wunderschönes Wochenende.
    Alles Liebe, Lina

    http://rosymondays.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  4. Sehr schöner Look! Passt auch toll zu deiner Haarfarbe :)

    xxx, Rina von https://darlingrina.wordpress.com/2016/11/18/black-white-look-online-shopping-vs-the-real-thing/

    AntwortenLöschen
  5. Schönes Outfit und tolle Bilder :-)

    Liebe Grüße
    janaahoppe.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  6. Ein wirklich toller und lässiger Look! :)

    AntwortenLöschen
  7. Ich mag den Look sehr, super kombiniert!

    AntwortenLöschen

Konstruktive Kritik, sowie Lob und Verbesserungsvorschläge sind gern erwünscht. Beleidigungen werden jedoch gelöscht.