Powered by Blogger.

Essence - Get Picture Ready // Review






Hallo meine Lieben,

vor einigen Wochen, als ich wieder einmal in Göttingen war entdeckte ich bei DM die Essence Produktneuheiten. Einges sprach mich an, andere Produkte hingegen ließen mich komplett kalt. Da ich jedoch schon allerhand besitze entschied ich mich lediglich zwei der ' get picture ready!' Produkte mitzunehmen und für euch zu testen. 




LONG-LASTING  COMPACT MAKE-UP


Klasse für unterwegs! Nicht nur der sich darin befindende Spiegel ist super praktisch, sondern auch das Schwämmchen ist super in der Handhabung. Das Packaging, sowie auch das Design finde ich mehr als gelungen. Außerdem muss ich anmerken, dass sich das Produkt im Ganzen hochwertiger anfühlt, als von Essence gewohnt.


Das Produkt kaufte ich an einem sehr heißen Tag, ob es dennoch normal ist, dass es 'schwitze', kann ich nicht beantworten. Die Tropfen entfernte ich darum mit einem sauberen Kosmetiktuch und die Sache war für mich 'vom Tisch'.



Für meinen Hautton habe ich die hellste Nuance gewählt und ich bin überrascht. Das Produkt passt super zu meiner hellen Haut und dunkelt auch im Laufe des Tages nicht nach, Respekt!






BRIGHTENING CONCEALER // instant flawless finish

Ein Concealer, der deckender nicht sein könnte. Die Textur ist beinahe pastenartig, doch ich mag ihn dennoch wirklich gern. An Tagen, wo ich besonders starke Augenringe habe greife ich sehr gern zu dem Produkt. Er deckt Augenringe makellos ab und auch Hautunreinheiten lässt er super verschwinden. Anzumerken ist, dass der Applikator weniger schön ist und schwierig zu handhaben. Ein Antrag nur mit dem vorn angebrachten Schwämmchen gestaltet sich sehr kompliziert und ist meines Erachtens aus diesem Grund nicht von Nöten. Das Produkt entnehme ich mit dem Finger aus der Tube und trage es grob auf der gewünschten Stelle auf, eingearbeitet und verblendet wird es anschließend mit einem 'Zahnbürstenpinsel'. Ob dies der richtige Weg ist möchte ich nicht behaupten, jedoch komme ich so am Besten zurecht :)


Auch beim Concealer bin ich sehr erstaunt, dass die hellste Nuance doch so so schön hell ist. Diesen Aspekt finde ich echt bewundernswert, da ich es sonst immer so schwierig finde eine geeignete Nuance für meinen Hautton zu bekommen. Oftmals ist die hellste Nuance schon gefühlte drei Nuancen zu dunkel, haha. Wer also ähnliche Probleme mit den Nuancen hat, wie ich, sollte unbedingt mal bei der Essence Theke vorbei schauen und Swatchen was das Zeug hält ;)







Preislich sind beide Produkte, wie gewohnt unschlagbar. Der Concelaer liegt preislich bei 2,95€ und das Kompaktpuder bei 3,95€ 




Hast du bereits Erfahrung mit den Produkten aus der Picture Ready! Serie von Essence? Ich freue mich auf einen Austausch in den Kommentaren  :*

Kommentare

  1. Den Concealer mag ich aufgrund seiner hohen Deckkraft und der hellen Farbe super gern! Mit dem Schwämmchen vorne komm ich aber gar nicht klar :D
    Das Make-up „schwitzt“ bei mir auch, das liegt vermutlich einfach an der Formulierung :)

    Liebe Grüße ♥
    Rica von iivory beauty

    AntwortenLöschen

Konstruktive Kritik, sowie Lob und Verbesserungsvorschläge sind gern erwünscht. Beleidigungen werden jedoch gelöscht.