Top Social

.

WHAT I DID IN AUGUST

04 September 2016





Hallo meine Lieben,

bereits vergangenen Monat berichtete ich darüber, was ich den Monat zuvor unternommen habe bzw. erlebte. Da mir Beiträge dieser Art persönlich sehr gut gefallen und ich diese wahnsinnig gern lese bereitet es mir ebenso sehr viel Freude, diese für euch zu verfassen. Der August war turbulent und so war ich wieder einmal viel unterwegs, so dass der Beitrag gut mit Inhalt gefüllt werden kann ..  Ich muss schon sagen, dass ich einen unvergesslichen August hatte, der mir wirklich sehr, sehr lange in Erinnerung bleiben wird. Meines Erachtens habe ich die freie Zeit perfekt genutzt. 



Gegen Anfang des Monats hieß es für mich erneut nach Göttingen aufzubrechen. Da mein Freund dort wohnt, bin auch ich nun öfter in der wunderschönen Stadt zu Besuch. Auf Instagram ließ ich euch erst vor ein paar Tagen wissen, dass ich mich hier immer wohler fühle und die Stadt lieben gelernt habe. Göttingen ist wirklich toll! Als ich nun zu Beginn des Monats hier zu Besuch war, hieß es wie beinahe jeden Dienstag dem Shisha Club Barbilon einen Besuch abzustatten. Ein Stadtbummel steht ebenso jedes Mal auf dem Programm. Außerdem kam ich zum ersten Mal in den Genuss etwa von eine türkischen Bäcker zu probieren - es war soo köstlich!





Meine Zeit hab ich so oft es geht mit Freunden und der Familie verbracht, denn während der Schulzeit kamen diese einfach viel zu kurz. Was sonst noch Cooles passiert ist? Ich habe eine richtig coole Tauschpaket-Aktion mit der lieben Caro gestartet, ich bin meine erste Instagram Kooperation ein, entdeckte den perfekte Herbstschuh und ich habe mir so einiges für die kommende Zeit in den Kopf gesetzt von dem ihr schon bald mehr erfahren werdet..

Achja.. Mit Ole habe ich mich außerdem noch in Halle getroffen, dort sind wir in der 'Roten Soße' essen gegangen. OMG! Es war so lecker und die Karte ist super witzig gestaltet. Anschließend ging es in die Shishabar 'Sedir', von welcher ich bereits zuvor schon sehr viel Gutes gehört hatte, dies kann ich tatsächlich nur bestätigen. Solltet ihr also aus Halle und/oder der Umgebung kommen, kann ich euch beide Locations nur an das Herz legen.

Am Wochenende vor dem BerlinTrip von mir und der lieben Sophie stand die Planung ganz hoch im Kurs. Aus diesem Grund besuchte sie mich, wir planten unser gemeinsames Wochenende und tratschten was das Zeug hielt. Anschließend gingen wir noch ein wenig spazieren und knipsten gegenseitig unsere Looks, die Bilder sind wirklich so schön geworden, so dass ich mich selbst kaum daran satt sehen kann und das soll schon etwas heißen, hihi. 











Berlin, Berlin, Berlin! Wir fahren nach Berlin..

Omg! Es war endlich soweit und die Reise nach Berlin stand an. Sophie und ich planten ein Wochenende zu zweit, was vollgestopfter nicht hätte sein können. Wir erlebten so viele tolle Dinge, welche mir noch eh und je in Erinnerung bleiben werden. Was wir alles gemacht haben und erlebt haben, erfahrt ihr in extra Beiträgen. Der erste dieser Reihe ging bereits online und ist hier nachzulesen. Ich freue mich schon jetzt so sehr, bereits Ende des Monats erneut für ein ganzes Wochenende  in der Hauptstadt zu sein.






 I'm back there! Ja richtig. Gegen Ende August keine Woche nach Berlin ging es schon wieder nach Göttingen. Heute ist Donnerstag und ich bin noch bis Freitag Mittag in der Stadt. Ich genieße die Zeit hier bei meinem Freund sehr, da es mir bald schon nicht mehr möglich sein wird so häufig hin und her zu reisen.. Wir haben echt eine Menge erlebt in nur einer Woche! Da es so heiß war und wir dringend Abkühlung benötigten zog es uns gleich zweimal an einen wunderschön gelegenen Baggersee ganz in der Nähe. Zum musste meine Sushisucht erneut gestillt werden und durch die Stadt zu bummeln ist eh oberste Priorität. Außerdem ging es einmal lecker Frühstücken. Da seine Kumpels mal, für uns, positive Schichtzeiten hatten trafen wir uns in der Shishabar 'Cada Fez', dort trank ich den leckersten Mojito!! Und heute am Donnerstag, besuchten wir zusammen mit einem Kumpel einen weitern Kumpel (achherje wie kompliziert), rauchten Shisha und versuchten unser Glück in der Spielothek. Ich bin generell kein Fan von Glücksspielen, doch ab und zu kann man sein Glück wagen, doch sollte es nicht allzu sehr übertreiben. Ein gesundes Verhältnis ist hier doch sehr angebracht. 






Was war denn euer tollstes Erlebnis im August? Lasst es mich doch total gern in den Kommentaren wissen!


xx,
Kommentare on "WHAT I DID IN AUGUST "
  1. Die Stiefel sehen ja sowas von genial aus! Und Sushi esse ich auch sehr gerne :-*

    viele liebe Grüße
    Melanie / www.goldzeitblog.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. Mein August war schon wieder reichlich stressig, denn seit Anfang August bin ich nun in der Oberstufe, das erfordert einiges an Mühen :D Aber dennoch genieße ich die Zeit auch einfach mal. Schöner Beitrag, Liebes ♥ Berlin ist eine so so schöne Stadt!

    Liebe Grüße ♥
    Rica von iivory beauty

    AntwortenLöschen
  3. sooooo schöne bilder! ich liebe die schuhe, wahnsinn 💋💋💋

    AntwortenLöschen

Konstruktive Kritik, sowie Lob und Verbesserungsvorschläge sind gern erwünscht. Beleidigungen werden jedoch gelöscht.

Auto Post Signature

Auto Post  Signature