Top Social

.

Trend: Jeansweste

11 Mai 2016





Hallo Liebes !

Die nächsten Tag soll das Wetter noch einmal weniger schön werden und die Temperaturen um die 10° sinken. Grüßet die Eisheiligen .. Aus diesem Grund möchte ich dir heute noch einmal ein, für dieses Wetter, entsprechendes Outfit zeigen. Der Look wurde vom lieben Hendrik geshootet. Schau doch gern auch einmal auf seiner Facebook Seite vorbei.


Auch bei diesem Look habe ich mich von Elementen des Boho/Hippie Styles inspirieren lassen und sie versucht möglichst Casual und vor allem alltagstauglich zu kombinieren. Mir war es hierbei sehr wichtig, trotz der aus anderen Stilrichtungen entnommenen Elemente, noch immer Ich zu bleiben...
Dies ist mir meiner Meinung nach sogar super gelungen oder was meinst du?





Zudem mag ich es im Moment total gern alte Lieblingsteile mit neueren Errungenschaften zu kombinieren. Alle Teile aus dem Outfit hatte ich bereits in meinem Inventar. Außer die Jeans Weste, welche das Herzstück des Look, zumindest für mich, darstellt. Bereits vor knapp zwei Jahren hatte ich eine tolle alte Vintage Jeansjacke über Kleiderkreisel ertauscht gehabt. Diese passte mir jedoch vorn und hinten nicht und immer als ich sie anziehen wollte, fühlte ich mich verkleidet und sie saß einfach nicht gut. Vor einigen Wochen entschied ich mich dann kurzer Hand das gute Stück umzufunktionieren, Jeans Westen hatten mir bisher immer sehr gut gefallen, doch wollte ich mir nicht unbedingt extra eine anschaffen, da mein Sparfuchs schlicht weg dagegen war. Also schnappte ich mir die alte Jeansjacke und schnitt ihr die Ärmel ab. Der Prozess dauerte keine 5 Minuten und schon hatte ein ein neues tolles IT- Piece in meiner Garderobe!


So kann sie eigentlich bleiben habe ich mir gedacht, doch mittlerweile bin ich bereits auf der Suche nach schönen Aufnähern/Patches zum verzieren der Jacke, um ihr einfach noch etwas mehr vom besondern Etwas zu verleihen. Aus Asos gibt es auch eine echt große und hübsche Auswahl, doch so viel Geld möchte ich dann doch nicht dafür ausgeben. Aus diesem Grund hoffe ich einfach bei einem meiner nächsten Flohmarktbesuche fündig zu werden ..



Ich trage im Outfit:

sneaker - Nike Blazer (Vintage)
jeans - H&M
turtle neck sweater - Zara 
bag - H&M 
necklace - Primark 


Die hübsche Jeansweste ist somit mein eigenes kleines Einzelstück, doch gibt es Jeanswesten im Moment wie Sand am Meer in den Läden. Ich habe dir aber mal zwei hübsche Exemplare heraus gesucht, welche ich ebenfalls richtig klasse finde!


Ähnliche Jeanswesten bekommst du hier:

- C&A




Lass mich doch unbedingt wissen, ob du Jeanswesten magst oder ob sie dir so gar nicht gefallen. Ich freue mich schon jetzt auf dein Feedback!


xx, Laura :*
Kommentare on "Trend: Jeansweste "
  1. Toller Look, die Jeansweste sieht richtig cool aus :)

    Liebe Grüße,
    Jana von bezauberndenana.de

    AntwortenLöschen
  2. Sehr cooler Look, die Jeansweste ist der Hammer! Und so hast du ja doch noch was positives aus der Jeansjacke herausholen können. Ich mache das auch immer so, dass ich bei Klamotten erst überlege, ob man doch noch etwas daraus machen kann, bevor ich sie wirklich weg gebe. Die Fransentasche gefällt mir übrigens auch riiiiichtig gut :)

    AntwortenLöschen
  3. Great look !!!
    Have a nice day ♥♥♥

    http://wear-owska.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  4. besonders gut gefällt mir die tasche an dem look :-)

    AntwortenLöschen
  5. Danke für deinen Kommentar. Die Outfitbilder gefallen mir echt gut. Sehr inspirierend und die Jacke sieht echt toll aus!
    LG Cellaa♥

    Basic shit of my life

    AntwortenLöschen

Konstruktive Kritik, sowie Lob und Verbesserungsvorschläge sind gern erwünscht. Beleidigungen werden jedoch gelöscht.

Auto Post Signature

Auto Post  Signature