Powered by Blogger.

Style Inspiration - Room Edition -



Hallo meine Liebe!


Nachdem ich vor einigen Wochen die Abiturprüfungen schrieb und auch bald meine mündliche Prüfung absolvieren werde habe ich es hoffentlich in der Tasche: Das Abitur.

Doch mit dem Erhalt des schwererkämpften Abiturs beginnt ebenso ein neuer Lebensabschnitt. Wenn alles gut geht und seinen Lauf nimmt werde ich ein Studium beginnen, das Hotel Mama verlassne und die eigenen vier Wände beziehen. En kleiner tRaum wird wahr werden. Doch mit dem Auszug verbinde ich gleichermaßen ganz viele neue Möglichkeiten der Gestaltung der eventuell baldigen Wohnung/Zimmers. Ich träume tatsächlich schon lange vor mir her und male mir das Resultat vor dem inneren Auge aus. Ich habe viele Ideen und Inspirationen sauge ich momentan förmlich in mich auf. Fündig werde ich diesbezüglich auf Pinterest oder auch Instagram und Tumblr. Überall kann man wunderschön gestaltete Wohnungen und Zimmer begutachten und träumt vor sich hin sich dies auch hoffentlich bald ermöglichen zu können. Die ganze Stöberei möchte ich aber nicht unnütz veranstaltet haben, so dass ich euch ein paar Lieblingsstücke und Inspirationen nicht vorenthalten möchte.







Bei mir darf es später gern kitschig sein, doch minimalistisch möchte ich es dennoch halten. Anmerken möchte ich auch, dass ich sehr froh darüber bin und sein werde, meine bisherigen Möbel mitnehmen zu können. Aus diesem Grund müssen Fernsehschrank, Couch, Tisch, Kleiderschränke, Kommode, Kleiderstange und Schreibtisch nicht neu angeschafft werden. Wie ihr sicher in der Collage erkennen könnt liebe ich rosé goldene und goldenen Elemente im Ganzen total gern und möchte diese aus dem Grund auch später aufgreifen. Auch schlichte weiße und beige Farben Töne mag ich unglaublich gern. Was für mich später partout nicht fehlen darf sind zusätzlich grüne Pflanzen und ganz wichtig Wandtke Einform von schönen Postern und selbst geschossenen Aufnahmen. Kleine Deko Klemmte wie der süße Fuchs aber auch Kerzen finde ich persönlich ganz wichtig, da sie der Wohnung / dem Zimmer eine ganz individuelle Note verleihen und je nach Umgestaltung den Raum anders wirken lassen. Für mich auch ganz hübsch anzusehen ist der Marmor Trend, da ich Marmor als Kind schon wahnsinnig toll fand, aus dem Grund, dass meine Eltern seit je her einen Marmortisch im Wohnzimmer stehen haben.  


Auch in Baumärkten lassen sich die ein oder anderen Prachtstücke finden! Bei Hellweg zum Beispiel bin ich auf dieses wundervolle Bett gestoßen, von welchem ich bereits als Kind träumte. Leider war dieser Wunsch auf Grund von Dachschrägen nie realisierbar. Passend dazu gibt es noch ein kleines Nachtischchen. Zucker süß wie ich finde! Und da der Marmor Trend momentan so präsent ist und  gehypt wird , möchte ich euch die selbstklebende Folie nicht vorenthalten. Mit dieser lassen sich Details richtig schön verzieren. Zum Beispiel die Tischplatte oder sogar eine Tür (?). Sprühfarbe finde ih auch richtig toll, da man sie so viel zeitig verwenden kann.

Vor einigen Jahren noch habe ich Baumärkte gemieden und es gehasst einen zu betreten, doch mittlerweile fahre ich wirklich gern gemeinsam mit meinem Vater in einen Baumarkt um etwas zu stöbern und mir die ein oder andere Inspiration zu holen. Dem, wie ich finde haben auch Baumärkte wirklich toll gestaltete Werbeflächen und unendlich schöne Dekorationen zu bieten.


Wie fandest du diese Art von Beitrag? Und was mich wirklich sehr interessiere würde... Bist du auch so vernarrt in die Gestaltung und Dekoration dieser eigenen vier Wände oder kümmert dich dieses Thema eher weniger? Lass es mich doch liebend gern in den Kommentaren wissen, ich freue mich riesig auf dein Feedback!

xx, Laura :*






Kommentare

  1. Ich fand den Beitrag sehr interessant und fühle total mit mir. Als ich vor zwei Jahren mir Gedanken machte über die neue Wohnung ging es mir genau so. Ich bin ja mit meinem Freund zusammengezogen, sodass ich leider nur das Schlafzimmer kitschig gestalten durfte... :D aber ich mag Kitsch auch total gerne :)
    Ich wünsche dir jetzt schon viel Spaß beim gestalten und dekorieren wenn es soweit ist :)

    AntwortenLöschen
  2. Sehr toller Post, Liebes! Mir gefallen die Deko-Artikel unglaublich gut, besonders toll finde ich die Lampe und das Besteck in rosegold. Ich bin auch gerade dabei, mein Zimmer ein bisschen mehr zu dekorieren weil es mir doch ein bisschen zu steril und kahl geworden ist, da kommt mir dein Beitrag gerade richtig :)

    Love, Julia
    www.sere-ndipity.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  3. Richtig schöne Inspirationen. Ich habe meine Wohnung auch gerade neu gestaltet. Jetzt fehlt nur noch die Küche.

    FOLLOW my Blog!!! Maybe we can follow each other!!!
    www.rimanerenellamemoria.de

    AntwortenLöschen
  4. Ui Glückwunsch und viel Erfolg bei der mündlichen Prüfung! :)

    AntwortenLöschen

Konstruktive Kritik, sowie Lob und Verbesserungsvorschläge sind gern erwünscht. Beleidigungen werden jedoch gelöscht.