Top Social

.

FLARED JEANS

23 April 2016






Hallo meine Lieben,

eine Weile nun habt ihr kein Outfit mehr von mir gesehen zu bekommen, so dass mein freund und ich gestern das wundervolle, sonnige Wetter ausgenutzt haben um die folgenden Aufnahmen entstehen zu lassen. Ich hoffe ihr habt eine wundervolle Woche hinter euch 'gebracht'. Ich habe nun 3/4 Abberufungen, hoffentlich erfolgreich, überstanden. Am nächsten Dienstag erwartet mich dann mein persönlicher Endgegner, Mathe, doch im Grunde blicke ich auch dieser Prüfung recht optimistisch entgegen. Auf jeden Fall sehne ich mich dem Dienstag unglaublich entgegen, da ich den folgenden Monat sozusagen nur noch am Montag zum Geschichtsunterricht anwesend zu sein habe. Denn am 2.Mai beginnen die Konsultationen für die mündliche Prüfung und dann hab ich es hoffentlich bald endlich geschafft!



Aber nun zum Outfit. Wie ihr dem Titel sicher schon entnehmen konntet wird es heute um das Thema >> Schlaghose << gehen. Die Einen hassen sie und die Anderen schauen verlegen beiseite, wenn sie das gute Stück sehen. Für mich war es die letzten Jahre immer undenkbar gewesen jemals eine ausgestellte Hose zu tragen. Auch als sie bereits im vergangenen Jahr in jeder Illustrierten abgelichtet waren schüttelte ich innerlich den Kopf und dachte mir, dass ich mich niemals in eine solche Hose 'zwängen' würde. Als ich jedoch letztens im H&M Online-Shop stöberte entdeckte ich jenes Modell, welches ich auf den Bildern trage und war der Meinung 'wieso eigentlich nicht', 'wer nicht wagt, der nicht gewinnt', 'ach sch*iß drauf, einen Versuch ist es doch wert'. Gedacht, bestellt und tatsächlich gefiel sie mir unglaublich gut, so dass ich sie am liebsten gar nicht mehr ausgezogen hätte. 




Auch mein Freund findet Schlaghosen schrecklich und sprach direkt die Bitte aus, sie nicht in seiner Gegenwart zu tragen. Doch für mich gilt die Prämisse, so lange ich mich wohlfühlen und es mir gefällt, trage ich es auch. Wer meinem Blog schon länger folgt, bzw. mich gar persönlich kennt weiß, dass ich mich im Sommer gern vom 'grauen Mäuschen' zum Blumenkind entpuppe. In den kalten Jahreszeiten Monaten  liebe ich es mich in den Farben schwarz/weiß und grau zu kleiden und klare Strukturen und Linien zu tragen. Ganz anders jedoch im Frühjahr/Sommer es muss fließend sein, verspielt und gern auch einmal blumig und etwas ausgefallen. Aus diesem Grund liebe ich die Mode. Sie lässt uns die Möglichkeit des Wandels ohne sich verkleidet zu fühlen.



Inspiriert an die längst in den Gang gekommene Festivalsaision und das leider schon vorübergegangene Coachella Festival entstand dieses Outfit. Wichtig dabei war mir jedoch, dass es noch alltagstauglich sei und vor allem bequem und komfortabel. Zudem liebe ich es neue Teile mit bereits vorhandenen Lieblingstücken zu kombinieren, so dass folgendes Outfit entstand ...




Sunnies - Claire's
Bluse - H&M (aktuell)
Flared Jeans - H&M (aktuell)
Wedges - JustFab





Mich würde es nun wahnsinnig brennend interessieren, ob ihr Schlaghosen mögt oder den Trend als völlig sinnfrei erachtet? Ich freue mich auf euer Feedback und wünsche euch noch ein erholsames Wochenende :*

Hab dich lieb,
Laura ♥
Kommentare on "FLARED JEANS "
  1. Tolle Hose !<3
    Würde mir ehrlich gesagt nicht stehen hihi , dir total
    Folge dir ;)
    Mxxx

    AntwortenLöschen
  2. this look is so lovely and the pics are so mesmerizing...xx

    AntwortenLöschen
  3. So ein toller Look - ich bin total begeistert :)

    Liebe Grüße,
    Jana von bezauberndenana.de

    AntwortenLöschen
  4. Der Look erinnert mich sehr an die 70s :-*

    Melanie / www.inblushandblack.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  5. Toller 70ties-Look! Ich bin noch auf der Suche nach der perfekten Schlaghose.
    Liebe Grüße ♡ Kristina
    TheKontemporary

    AntwortenLöschen
  6. Ich finde, es steht dir super. Ist doch egal was andere sagen, Hauptsache man fühlt sich wohl :)
    Liebe Grüße

    https://moredolcevita.com/

    AntwortenLöschen

Konstruktive Kritik, sowie Lob und Verbesserungsvorschläge sind gern erwünscht. Beleidigungen werden jedoch gelöscht.

Auto Post Signature

Auto Post  Signature