Top Social

.

Make - Up // Valentine's Day Edition

03 Februar 2016



 Hallo meine Lieben!

Ich bin momentan absolut in Frühlingsstimmung und möchte euch unbedingt daran teilhaben lassen.
Da nun bald der Valentinstag ansteht habe ich mir gedacht schminke ich für euch ein Make-Up für diesen Tag. Ich war total verliebt in den Look und auch mein Freund mochte ihn überraschenderweise richtig gern. Überraschend? Naja er mag mich halt am Allerliebsten ungeschminkt.

Mich würde nun wahnsinnig interessieren wie euch der Look gefällt und ob ihr ihn denn auch tragen wollen würdet.


 Schritt 1: Augenbrauen 


Für mich sehr untypisch begann ich damit meine Augenbrauen in Form zu bringen und sich nachzuziehen. Mit dem Bürstchen des Velvet Brow Powder Artist von Patrice brachte ich also meine Wimpern in Form. Um ihnen anschließend den perfekten halt zu verpassen half mir der 'make me brow' eyebrow gel mascara von Essence. Das tolle an diesem Produkt ist eben, dass das Bürstchen direkt noch etwas Farbe abgibt. Um meine Augenbrauen nun noch etwas besser in Form zu bringen und um sie Auszufüllen verwendet ich mein liebstes Augenbrauenpuder von BarryM. Dem Puder liegt auch ein Applikation bei, doch verwende ich am Allerliebsten jenen von Catrice.


Schritt 2: Grundierung


Um mir nun einen strahlenden Teint zu verschaffen, verwendete ich zunächst die Liquid Camouflage von Catrice in der hellsten Nuance. Mit dem Applikator tupfte ich das Produkt auf Rötungen und Pickelchen, sowie auf meine Augenringe. Anschließend feuchtete ich etwas den Blending  Sponge von NickaK an und arbeitete das Produkt tupfend in meine Haut ein. Das Gleiche tat ich dann mit meinem liebsten Make Up von Rival de Loop, auf welches einfach immer Verlass ist. Oh und um es nicht zu vergessen ganz zu Beginn verwendete ich als Base die neue Prime and Fine Base von Catrice.



Schritt 3: Konturieren und Highlighten


Für mich ist das Konturieren ein immer wichtiger werdendes Thema und somit widme ich ihm auch mehr Bedeutung. Zum allerersten Mal wagte ich mich also an die neue Contouring Palette von Catrice. Und sie überzeugte mich wohl doch voll und ganz, wovon ich absolut nicht ausgegangen bin. Ich - ein sehr tollpatschiger Mensch könne mit so einem Produkt nicht umgehen - zumindest ging ich davon aus. Aber ganz im Gegenteil lässt sich die Palette kinderleicht handhaben. Der Auftrag mit dem Blendung Sponge von NickaK gestartet sich eben so einfach wie toll und auch das Verblenden ist easy.

Für das Konturieren habe ich mich für den zweit dunkelsten Ton entschieden, da ich doch ein sehr blasser Mensch bin. Die Entscheidung bereute ich auch auf gar keinen Fall und denke, dass die dunkelste Nuance toll verblendet optimal für den Sommer sein könnte. Den Highlighter ganz bauen verwendete ich bereits in diesem Schritt etwas unter dem Brauenbogen sowie im inneren Augenwinkel.



Der High Glow Highlighter aus dem Sortimentsupdate von Catrice ist ein wahrer Schatz den ich definitiv nicht mehr missen möchte. Aufgetragen habe ich ihn auf Nasenspitze, auf das Lippenherz sowie auf den höchsten Punkt meiner Wangenknochen.



Schritt 4: Augen Make-Up


Bei dem Mascara favorisiere ich im Moment eine Kombination zweier Produkte. Zu Beginn trage ich die neue Version der Glam&Doll Mascara auf. Und im zweiten Anstrich gehe ich noch einmal mit der 'Speed Star' Ultra Volume Mascara (Waterproof) über meine Wimpern. Und ich muss sagen, dass ich das Ergebnis liebe und total begeistert von Beiden bin.
Im zweiten Mascara Bild könnt ihr noch einmal das Bürstchen der Speed Star begutachten.



Aber nun zu den Farben des AMU's ..  Bevor es damit jedoch losgehen konnte verwendete ich die neue Prime and Fine Brightening Eyeshadow Base. Die weiße Farbe der Base bringt die anschließend verwendeten Farben optimal zum Strahlen, aber schaut doch selbst..

Auf dem gesamten beweglichen Lid habe ich nun  den Stylo Eyeshadow Pen in der Farbe 010 Ick bin ein Pearliner verwendete auf dem äußeren V kam hingegen der Stylo Eyeshadow Pen in der Farbe 050 51 Shades of Grey zum Einsatz.


Für das Augen Make-Up habe ich meine BH-Cosmetics 120'er Palette hervorgekramt. Auf dem Auge fanden dann allerhand rosa und pink Töne Platz und ich tobte mich ein wenig aus ..


Hier mischt sich Schritt 5 dazwischen.. denn die ersten drei oberen Töne der zweiten rosafarbenen Reihe vermischte ich zu einem Ton und verwendete das Ganze als Bush, was mir wirklich sehr gefielt und nun wohl des Öfteren getragen wird.



Bei dem Lidstrich improvisierte ich ebenfalls. Da ich momentan nicht zu Hause bin und nicht all mein Kosmetikinventar dabei habe, gab es natürlich keinen Eyeliner. Schande! Dafür sah ich letzten bei der lieben Lisa von Blogger Bazaar einen lila Lidstrich, der mir partout nicht mehr aus dem Kopf gehen wollte. Da auch meine Augen im Moment ihre 'grünen Momente' haben, ( Meine Augenfarbe ändert sich stets und ständig - lol.) dachte ich mir versuche ich das ganze einfach mal. Ich muss auch ehrlich gestehen, dass ich ein wenig gefallen daran gefunden habe auch wenn man annehmen könnte ich hätte Eine aufs Auge bekommen.

Hier zeige ich euch nun noch einmal meine verwendeten Pinsel für das Augen Make-Up.
(vl.n.r. essence / catrice / noname/ realtechniques)


Schritt 6: Lippen 


Auf den Lippen trage ich dieses Mal eine Kombination aus Lippenstift und Lipgloss, was für mich tatsächlich sehr ungewöhnlich ist. Der Lippenstift in einem doch sehr mädchenhaften rosa ist von Rival de Loop in der Farbe 50 und bei dem Gloss handelt es sich um den Catrice  Beautifying Lip  Smoother in der Farbe 030 Cake Pop


DAS ERGEBNIS :








Außerdem erklärte sich ein sehr talentierter Fotograf dazu mir bei der Bearbeitung etwas unter die Arme zu greifen und dieses Bild mochte ich besonders gern, so dass ich es euch ebenfalls nicht vorenthalten möchte. Wer mir ebenfalls auf Instagram folgt, wird es schon kennen :p 





Ihr möchtet noch mehr tolle Aufnahmen und Bearbeitungen von ihm bestaunen, dann schaut doch unbedingt einmal auf seiner Facebook-Page– vorbei.
Außerdem freue ich mich riesig euch schon jetzt verkünden zu können, dass ein gemeinsames Shooting für Samstag angesetzt ist. Ich kann es tatsächlich kaum abwarten.


xx, Laura :*


Kommentare on "Make - Up // Valentine's Day Edition "
  1. die farbe steht dir echt gut. so soft und weiblich.
    ich habe grad eine makeup challenge laufen, wenn du mitmachen möchtest.

    xo.
    thu thuy von xRubyliXious

    AntwortenLöschen
  2. Wow...it look super amazing...thx for sharing honey...:-)

    AntwortenLöschen
  3. Wow, das ist wirklich eine Menge Zeug, was du benutzt hast, dass du dann immernoch so natürlich aussiehst bewundere ich sehr *_* Ich würde das im Leben nicht hinbekommen...am highlighten habe ich mich zum Beispiel ein Mal versucht, aber seit dem aus guten Grund nie wieder.
    Aber der Lidstrich ist wirklich Bombe! Der sieht wirklich richtig süß und romantisch aus auch in Kombination mit dem Lidschatten.
    Ganz tolles Makeup!
    Liebst, Kim von
    www.kunterbunte-sommersprossen.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  4. Ein tolles Make-Up! Die Farben sind super gewählt und gefallen mir an dir so gut! :)

    Liebste Grüße
    Rina von Adeline und Gustav

    AntwortenLöschen
  5. Das Mae-Up sieht echt gut an dir aus und die Farben harmonieren toll miteinander.

    xoxo Christina
    overtxrn.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  6. Ich finde dieses Make up sehr schön, auch wenn ich eher der Typ bin ''weniger ist mehr''. Aber wenn ich ehrlich bin, habe ich da einen Heiden Respekt vor. Ich hab dieses Talent leider nicht :)

    Liebe Grüße :*
    tamarabissbort.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  7. Dein Look gefällt mir sehr gut, ich finde es perfekt für Valentinstag!

    AntwortenLöschen
  8. Lippen und Augen gefallen mir richtig gut, aber das restliche Make-Up, also die ganzen Grundierungen brauchst du gar nicht. Dein Freund hat völlig recht :-) Woher hast du die Eyeshadow-Palette? Lg Sarah von www.fashion-library.jimdo.com

    AntwortenLöschen
  9. Lippen und Augen gefallen mir richtig gut, aber das restliche Make-Up, also die ganzen Grundierungen brauchst du gar nicht. Dein Freund hat völlig recht :-) Woher hast du die Eyeshadow-Palette? Lg Sarah

    AntwortenLöschen
  10. Das Make-Up ist super schön geworden und steht dir richtig gut <3
    Die Produkte fine ich auch echt interessant, da ich einige noch nicht kenne :)

    Liebe Grüße

    http://nilooorac.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  11. Das ist so ein wunderschönes Make-Up :) Steht dir alles sehr gut

    AntwortenLöschen
  12. Wow, ein toller Frühlingslook! Der Lippenstift gefällt mir richtig gut, der wirkt sehr erfrischend! :-*

    ganz liebe Grüße
    Melanie / www.inblushandblack.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  13. totally flawless and romantic. the lippie is fab, and I love your eye shadow pallette ..
    New Post on my blog, do drop by soon ,<3
    ✿thefashionflite
    ✿twitter
    ✿Bloglovin
    ✿FaceBook

    AntwortenLöschen
  14. Vielen lieben Dank.
    Das freut mich irklich sehr. :)

    Liebe Grüße,
    Lisa von ashhblonde.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  15. Schönes Make Up :)
    Ich habe gestern auch ein Valentinstags Make Up fotografiert und meins ist auch sehr hell und dezent geworden :)

    Liebe Grüße,
    Jana von bezauberndenana.de

    AntwortenLöschen
  16. So viele schöne Kosmetikprodukte in einem Beitrag. Die Fotos sehen richtig gut aus! Da will man am liebsten sofort shoppen gehen! :)

    Liebe Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen
  17. hey liebes,
    ich schleiche mich mal auf deinen Blog
    um dir zu sagen, wie süß ich deinen letzten Kommentar fand. Danke dir <3
    ich freue mich jedes Mal wenn ich sehe, dass du etwas geschrieben hast

    alles Liebe deine AMELY ROSE vorbei

    AntwortenLöschen
  18. Da hast ja ein richtig süßes Make-Up gezaubert! =)
    Den Highlighter und die Contouring Palette kannte ich bislang noch gar nicht.
    Liebe Grüße,
    Victoria

    AntwortenLöschen
  19. Ein super schönes Make-up, vor allem die Kombination des Lippenstifts mit der Lidschattenfarbe gefällt mir sehr gut :)
    Liebst, Lea.
    http://erdbeertiramisu.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  20. Lauq der Look sieht wirklich wundervoll aus, genau mein Ding, jetzt im Frühling. Und ich finde, wenn man ein sehr deckendes Make Up trägt ist Conturing wirklich ein muss, sieht eigentlich viel schöner und natürlicher aus, als ein :) Auch wenns Make Up ist :D 2 dimensionales Gesicht


    Bisous aus Berlin, deine Patricia

    THEVOGUEVOYAGE by Patricia Sophie

    AntwortenLöschen
  21. Huhu liebe Laura,

    wow, das ist wirklich das perfekte Valentinstags-Make up!
    Es sieht echt superschön aus und ich mag das Helle, Frühlingshafte! :)

    Liebe Grüße,
    Hannah
    http://wonderworld-of-books-from-hannah.blogspot.de/
    <3

    AntwortenLöschen
  22. Du siehst wirklich ganz bezaubernd aus und es ist ein tolles frühlingshaftes Valentins MakeUp. Die zarten Töne stehen dir sehr und ich freue mich auch schon wieder total auf den Frühling und die hellen und pastellfarbenen Töne :)
    LIebe Grüße
    http://www.champagne-attitude.com/

    AntwortenLöschen
  23. besonders der Lidstrich gefällt mir sehr gut, finde ich klasse für den Frühling :) DIe Contour Palette muss ich mir mal bei dm ansehen!

    AntwortenLöschen

Konstruktive Kritik, sowie Lob und Verbesserungsvorschläge sind gern erwünscht. Beleidigungen werden jedoch gelöscht.

Auto Post Signature

Auto Post  Signature