Powered by Blogger.

Outfit 24. December // A LITTLE PARTY NEVER KILLED NOBODY ..



Hallöchen ihr Süßen!


Nachdem ich also Heiligabend mit meiner Familie bei mir zuhause verbrachte und das Abendessen beendet war und jeder wieder seiner Wege ging, machte ich mich auf den Weg zu meinem Freund und seinen Eltern. Dort angekommen wurde nun noch einmal Bescherung gehalten und ich muss sagen, dass ich gleich ein zweites Mal an nur einem Abend derart überwältigt war ... <3

Nachdem wir uns dann in sein Zimmer zurück gezogen hatten überredete ich ihn noch feiern zu gehen, so schrieb er ein paar Kumpels an und schon zogen wir los. Es war wirklich ein schöner aber auch sehr ereignisreicher Abend/Nacht. Vor allem waren die Blicke mancher schon sehr herrlich, da ich das einzige Mädchen in der doch relativ großen Truppe war, haha.


Was habt ihr Schönes gemacht und wie verbringt/werdet ihr die restliche feiertags Zeit verbringen?











Necklace - Primark 
Shirt - H&M
Jeans - H&M
CutOut Boots - JustFab


xx, Laura :*

Kommentare

  1. Dein Outfit sieht wirklich super aus. Ich habe auch zusammen den Abend mit meiner Familie verbrachte & danach war ich noch mit Freunden unterwegs. An Weihnachten treffen sich eigentlich alle "jungen Leute" aus unserer Stadt in einem Restaurant & es wird noch kräftig gefeiert. Immer wieder schön so viele bekannte Gesichter nach langer Zeit wiederzusehen :)

    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
  2. Schickes Outfit. Wir waren daheim mit viel Ruhe. Morgen gehts zu meiner Familie nach Thüringen, da ist dann für mich Stress angesagt, grins. Liebe Grüße und einen schönen Abend wünscht Sandra von onlinetagebuchvonsandra.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  3. Das Outfit ist total schick. Ich hoffe du hattest viel Spaß beim Feiern :)
    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
  4. Looks soo cool :D
    Visit my Music and Modeling Blog : Guitar and G-String

    AntwortenLöschen
  5. Tolles Outfit!<3
    Liebe Grüße, Delia und Hannah

    strawberryshakesx3.blogspot.it

    AntwortenLöschen

Konstruktive Kritik, sowie Lob und Verbesserungsvorschläge sind gern erwünscht. Beleidigungen werden jedoch gelöscht.