Powered by Blogger.

EVERYDAY MAKE-UP ROUTINE

Halli - Hallo und einen kuschligen Sonntag wünsche ich euch! (:
Heute dachte ich mir zeige ich euch mal was ich mir tag-täglich so ins Gesicht 'schmiere'
(Zitat meiner Mom, haha), nachdem ich schon ziemlich oft danach gefragt wurde.





 Die oberste Priorität bei meinem Alltags-Look hat meine BB-Creme.
Ohne ihr geht gar nichts mehr :) (ca. 10€)
 Je nachdem ob ich einen langen Tag habe oder meine Haut mal wieder unruhig ist verwende ich
anschließend etwas Make-Up entweder mische ich beide oder verwende sie auch einzeln
das ist dann eher vom Tag und der Laune abhängig. Beide kann ich nur weiterempfehlen und loben.
Wobei ja zu beachten ist, dass jede Haut anders ist und demnach andere Produkte besser/schlechter verträgt.  ( Rival de Loop - ca. 3€ // Catrice - um die 7€ )
 Wenn ich etwas wenig Schlaf bekommen habe, verwende ich etwas Concealer.
Concealer trage ich tatsächlich wahnsinnig selten aus, da die Make-ups die ich eben bereits aufgeführt habe eine tolle mittlere-bis-starke Deckkraft besitzen.
(ca. 3-4€?)
 Anschließend Puder ich das ganze ab, dabei kommt es ebenfalls darauf an was ich für eine Deckkraft 'haben möchte' jenachdem wie meine Haut mitspielt eben ..
Eine stärkere Deckkraft gibt das Manhattan Clearface Poweder (ca 3€)
Eine etwas leichtere Deckkraft, die das Hautbild noch etwas durchscheinen lässt dann eher
das MATTE MAKER von Maybelline (ca.5€)
Der Pinsel den ihr hier sehen könnt ist von Ebelin und kostet um die 2-3€
 Im nächsten Schritt trage ich Bronzer auf, konturieren mag ich eher weniger..
Dieser ist von P2 und war in der 'Catch The Glow' LE vertreten. Ein Backup musste ich mir dazu auch besorgen ^^ - Für mich ist es der perfekte Bronzer. Kennt ihn jemand von euch?
 Den 6. Schritt wende ich ebenfalls nicht täglich an, hierbei kommt es für mich darauf an wie viel Zeit ich habe um mich zu schminken, da dies meist nur 5 min sind..
Der Highlighter ist aus einer verjährten Essence LE, dennoch mag ich ihn noch sehr gern.
Im 7. Schritt trage ich Mascara auf, diesen hier kennt wohl sicher jeder und der Kostenpunkt liegt bei ca. 3€. Ich liebe Eyeliner, dennoch trage ich ihn nicht täglich, wenn aber auch immer öfter, dieser hier ist mein Favorit und ein Produkt von Catrice was er gekostet hat kann ich leider nicht mehr sagen, jedoch wird er sicher nicht teurer als 5€ gewesen sein (:

Nun sin wir schon beim letzten Schritt angelangt!
Sind meine Augenbrauen sehr widerspenstig dann benutze ich zuerst den lash&brow Mascara von Essence, dies geschieht glücklicherweise nicht allzu oft.
Meist reicht es dann wenn ich den 'brow express pen' von P2 verwende, der ist echt mega toll!




So meine lieben, dies war auch schon meine Make-up Routine,
ich hoffe sie hat euch gefallen und wenn noch Fragen aufkommen sollten, scheut euch nicht und stellt sie mir doch gern in den Kommentaren (:

Keine Kommentare

Konstruktive Kritik, sowie Lob und Verbesserungsvorschläge sind gern erwünscht. Beleidigungen werden jedoch gelöscht.